Selbst- und Stressmanagement


mit Stress wirkungsvoll umgehen



Offenes Seminar mit einzelnen Pferdeübungen


Offene Termine 2. Halbjahr 2010

15. -16. Oktober 2010 und 19. - 20. November 2010


Seminarinhalt

Heutzutage sind Zeit- und Leistungsdruck ständige Begleiter unseres Lebens. Kaum eine Alters-, Personen- oder Berufsgruppe fühlt sich nicht angespannt, gehetzt oder überlastet.
Unsere persönliche Lebensbalance – Work-Life-Balance – scheint durch tatsächliche und vermeintliche Anforderungen und Erwartungen Dritter ständig aus dem Gleichgewicht geworfen zu werden.

Ob und inwieweit wir uns gestresst fühlen, hängt davon ab, wie wir mit diesen stressauslösenden Situationen umgehen:
Lernen Sie Stress wirkungsvoll zu begegnen, indem Sie erste Stresssignale frühzeitig erkennen und Ihre persönlichen Stressoren identifizieren. Legen Sie durch die Entwicklung eines persönlichen Anti-Stress-Planes alte Gewohnheiten in Stresssituationen ab. Decken Sie durch eine bewusste Lebensplanung stressauslösende Reibungsflächen zwischen Ihrem Berufs- und Privatleben auf, um die Anforderungen aus den verschiedenen Bereichen in Einklang zu bringen.

Schaffen Sie sich gezielt Entspannungsphasen, um Ihre Leistungskraft, Lebensqualität und Gesundheit auch bei alltäglichen, nicht veränderbaren Anspannungen zu erhalten. Nutzen Sie die in dieser Veranstaltung vermittelten kurzen Entspannungsübungen, die sich leicht in Ihren Alltag integrieren lassen.

Darüber hinaus können Sie bei einem Wanderritt die entspannende Wirkung von Pferden auf den Menschen sowie das Pferd als Medium körperlichen Befindens kennen lernen. Pferde reflektieren als vorurteilslose, klare Spiegel objektiv unser Verhalten, indem sie unmittelbar und überwiegend auf nonverbale Kommunikation reagieren.


Trainer/in

Claudia Förster, Dipl. Psych.
Brita Hurtienne, Coach und Reitlehrerin


Zielgruppe



Personen, die ihr Privat- und Berufsleben aktiv - unter Berücksichtigung ihrer eigenen Erwartungen an eine Lebensbalance/Work-Life-Balance – gestalten und durch ein individuelles Stressmanagement Leistungskraft, Lebensqualität und Gesundheit erhalten bzw. steigern wollen.



Anmeldeformular

Hier können Sie sich anmelden - Anmeldeformular Selbst- und Stressmanagement


Veranstaltungszeiten

Trainingszeiten Fr. - Sa.: Trainingszeiten Sa. - So.:
1. Tag: 09.00 - 18.00 Uhr 1. Tag: 13.00 - 18.00 Uhr
2. Tag: 09.00 - 12.00 Uhr 2. Tag: 09.00 - 16.00 Uhr


Teilnehmergebühren

Die Teilnahmegebühr je Veranstaltung von € 395,-/Person zzgl. Mwst. schließt die Veranstaltungskosten, die Teilnehmerunterlagen, Pausengetränke und ein Teilnehmer-Zertifikat ein.

Bei Anmeldung von weniger als 5 Teilnehmern findet die jeweilige Veranstaltung nicht statt.


Unterbringung

Detaillierte Hotel-Infos inkl. Anfahrtsskizze erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung oder auf Anfrage. Bei Ihrer Buchung können wir behilflich sein.


Selbstverständlich können Sie alle unsere Trainings auch firmenintern buchen. Nach Klärung der Rahmenbedingungen erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles und bedarfsorientiertes Angebot!

Vorerfahrung im Umgang mit Pferden und Reitkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte bringen Sie bequeme, wetterfeste Kleidung und robustes Schuhwerk mit.








© 2009 - 2010 IVTM GmbH | Gäuseland 15 | 44227 Dortmund


(C) 2008 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken